Reisen Dienstleistungen Reiseführer AGB Kontakt
Reisen   
Moskau   
Karelien   
Transsib   
Tuwa   
Baikal   
Kaukasus   
Kamtschatka   
Kreuzfahrten   

Baikalsee

Der Baikalsee liegt im Herzen Sibiriens. Er wird oft im Rahmen einer Reise mit der Transibirischen Eisenbahn besucht, verdient es aber sicher, auch als eigenständiges Reiseziel wahrgenommen zu werden. Mit seiner enormen Tiefe bildet er das grösste Süsswasserreservoir der Erde, und grosse Abschnitte seiner Ufer und des Umlandes stehen unter Schutz. Beliebtes Ziel ist die Insel Olchon mit ihrer Natur und der spektakulären Steilküste. Die auf praktisch allen Reiseberichten abgebildete Eisenbahnstrecke stellt nur noch einen kleinen Rest der alten Baikaleisenbahn dar, die primär für Touristenzüge genutzt wird. Die modernen Eisenbahnlinien Richtung Wladivostok und Mongolei umfahren den See weiträumig. Nur wenige Kilometer entfern liegt die Grossstadt Irkutsk, die auch eine Besichtigung wert ist.
Was gibt's neues?

23.02.2008

Kreuzfahrt St. Petersburg-Moskau

Mehr dazu ...

04.01.2008

Seit kurzem gibt es wieder einen direkten Kurswagen Basel-Moskau.
Der Kurswagen verlsst Basel SBB tglich um 18.04 und erreicht Moskau-Belorusskaia am bernchsten Tag um 10.59, also nach rund 40 Stunden.
Fr die Rckreise ist ein einmaliges Umsteigen erforderlich.
Der Preis fr die einfache Fahrt im Dreibettabteil betrgt CHF 385.- (bei Halbpreisabo), wenn zwischen Hin- und Rckfahrt ein Wochenende liegt, kann eine Vergnstigung mglich sein.

Last Update 17.02.2008